Unser Gästebuch

Erfahrungsberichte von Gästen sind oftmals ausschlaggebend für die Entscheidung des Einzelnen, es zu wagen eine Lokation oder eine einzelne Dame zu besuchen.

Daher möchten wir Euch gern ein Gästebuch auf unserer Webseite zur Verfügung stellen. 

Wir bitten Euch hierbei um positive Berichte über eure Erlebnisse bei uns, wie auch negative Erfahrungen, damit wir unseren Service bzw. unser Haus für Euch verbessern können.

107 Einträge auf 11 Seiten
Niklas F.
16.08.2019 07:21:20
Gestern war ich zum ersten Mal bei Davina, ich bin hin und weg von ihr sie hat eine Ausstrahlung die ist echt ein Traum. Ich hatte das Vergnügen bei Ihr zur authentischen OP Simulation zu kommen. Dies war ein wahrer Traum Davina in OP Kleidung in Grün die mich mit gekonnten griffen fixierte und die Narkose Einleitung simulierte mit mir wahrlich perfekt. Der Katheter lag dann auch recht zügig trotz anfänglicher Skepsis aber es hat alles geklappt und dann die ausführliche Behandlung meiner Hoden und des Schwanzes verhalfen dann im Zusammenspiel mit einer kleinen Massage der Prostata zum gewünschten Behandlungserfolg. Ich kann Davina nur weiterempfehlen und freue mich auf die nächste OP mit ihr.

VG Niklas
Kommentar:
Hi Niklas,
ja Davina ist ein echtes Luder vor dem Herrn - auch diese speziellen Spielchen beherrscht sie im Schlaf und da geht sicherlich noch einiges mehr, denn eine erste Session dient quasi dem Kennenlernen und bei der nächsten Sitzung wird man/n dann völlig seinen Verstand verlieren...danke für dein positives Feedback ;))
Bis bald & beste Grüße vom Team/sex--session!
Norbert Dziuba
04.08.2019 00:58:36
Es setzte weitere 50 Rohrstockhiebe. Jeder einzelne wurde Genußvoll von mir in Demut entgegengenommen. Die Herrin erkannte das die gewichtigen Argumente vom Anfang nicht ausreichten und verdoppelte die Last. Da nun bald die Minute des Abschieds gekommen war wurde mir die Ehre zu Teil ihren Thron sowie einen Bock reinigen zu dürfen. Wie gerne ich der Herrin gehorche bzw. gehorchen möchte.

In meinem vorigen Schreiben tat ich der Bewunderung kund das die Herrin hellseherische Fähigkeiten besitzt. Diese hat sie wieder demonstriert. Ich erbat von Ihr wieder einen Slip. Meine innere Hoffnung einen roten zu erhalten muß Herrin Davina gespürt haben. Ein solches Schnüffelstück ist es tatsächlich geworden. Davon wird sicher immenser Gebrauch gemacht.
Ergebensten Dank für diese Geile Stunde die sie mir gewährten. Leider wird wohl wieder einige Zeit ins Land gehen bevor ich Ihnen wieder zu Füßen knien darf. Eine Harte Zeit für mich – auch wenn ich dieselbige Härte bei Wichsen vermissen ließ.

Wieder reichte der Platz nicht um der Gött-lichkeit der Herrin Davina gerecht zu werden. Sie ist einfach unbeschreibar in ihrer Person und tun.
Kommentar:
Hi Nobert,
da haben wir nichts mehr hinzuzufügen und bedanken uns recht herzlich für deine tollen Berichte bezüglich der Mistress Davina, die wirklich eine Koryphäe auf ihrem Gebiet ist ;)
Leide langsam bis zum nächsten Besuch & beste Grüße vom Team/sex-session!
Norbert Dziuba
04.08.2019 00:56:05
Am gestrigen Samstag war es mir endlich wieder vergönnt mich in die sadistischen Hände der Herrin Davina zu begeben. Bereits im Vorfeld war die Herrin extrem Fies und ließ mich ge-nüsslich Leiden. Der Grund dafür: kurzfristige und vollkommen verdiente Urlaubsverlänge-rungen ihrerseits. Das zeigt das bereits ihre Abwesenheit Schmerzen und Pein auslösen können. So erging es zumindest mir.

Herrin Davina begrüßte mich mit „gewichtigen“ Argumenten was meine Brustwarzen anbe-langt nachdem sie mir einige saftige Tritte in den Arsch versetzte. Sehr schnell war die Herrin ebenfalls mit dem Rohrstock dabei während ich am Kreuze stand. Demütigst nahm ich die Schläge auf mich.

Obwohl ich mit einem Anti-Transpirant vorsorge traf war es vollkommen nutzlos. Ich schwitzte bzw. verlor Wasser aus allen Poren und das bereits nach wenigen Augenblicken der Behandlung. So leckte ich auf Ihrem geheiß den Boden und machte es an sich nur schlimmer.

Sehr Lobenswert ist das Gedächtnis der Herrin. Sie vergisst wahrlich nichts was sie jemanden aufträgt. Und Ihre Strafe kann fürchterlich sein bei versagen. Sie weiß ganz genau wie man auf einem Sklaven herumtreten und springen kann. Ihre Absätze bohren sich in meinen Rük-ken was eine wahre Wonne ist.

Vor Ihrem Throne kniend kam ich in den Genuß ihre Schuhe ausgiebigst Küssen und Lecken zu dürfen. Dieses tat ich mit voller hingabe. Ich bin mir aber sicher das sie es nicht zufrieden stellte zumal es Ihrer Stellung nicht erlaubt Zufriedenheit zu empfinden. Das „glückliche“ Pech für den Sklaven…

Meine „Ruhmestat“ war auf ihrem Befehl vor ihr zu wichsen. Ich tat es ohne das der meinige überhaupt auch nur im Ansatz Steif war. Damit habe ich meinem Ruf als Schlappschwanz mal wieder volle Ehre gemacht. Nachdem die Herrin eine Zigarettenpause einlegte durfte ich die Asche welche sich in meinen Händen befand oral aufnehmen. Desweiteren erhielt ich Order meinen Sperma ebenfalls zungentechnisch vom Boden zu nehmen. Eine tolle Delikatesse.
Kommentar:
...Fortsetzung folgt ;)
S H
24.07.2019 08:38:29
War gestern seit langer Zeit wieder einmal bei Evelyn. Die Stunde mit dir war einfach nur wow. Einzelheiten schreibe ich hier nicht, aber der Suchtfaktor Evelyn ist einfach geil hoch. Wir sehen uns auf jeden Fall wieder und diesmal dauert es nicht wieder so lange..... LG Sascha
Kommentar:
Hi Sascha,
vielen lieben Dank für deine netten Worte - es war mir wieder ein großes Vergnügen und ich hoffe, wir sehe uns bald wieder ;)
Bis dahin, bleib mir anständig, deine Evelyn!
Nils Feuerer
19.07.2019 07:27:00
Hallo liebes Sex Session Team! :) ich spiele auch mit dem Gedanken euch einen Besuch abzustatten und wollte nur eine Sache noch wissen.
Das Fisting, das eure Damen anbieten.
Bedeutet das, dass man die Damen fisten darf?
Wenn ja dann sowohl vaginal, als auch anal?
Ich freue mich über eure Rückmeldung! :)
LG Nils
Kommentar:
Hi Nils,
aktuell haben wir leider keine Dame im Team, welche Fisting/passiv (also bei sich) anbietet...alle Ladies bieten diesen Service lediglich aktiv am Mann an ;)
Beste Grüße vom Team/sex-session!
S M
13.07.2019 19:47:53
Hallo Rebecca, mein erstes Mal heute mit dir war einfach super. Ich habe die zwei Stunden heute richtig genossen, mich dir hinzugeben, deine Nähe spüren zu dürfen. Konnte mich auch des Eindruckes nicht erwehren, dass du auch Spass dabei hattest, mit mir zu spielen. ;)

Wenn sich mir wieder die Gelegenheit bietet, werde ich mich gerne wieder in deine zärtlichen Hände begeben.
Kommentar:
Hi SM,
auch Dir vielen lieben Dank für deine positive Rückmeldung - stimmt, Rebecca ist eine absolute Traumfrau mit einem authentischen und facettenreichen Service, welcher die Männerwelt in den siebten Himmel katapultiert ;)
Beste Grüße & bis bald, das Team/sex.session!
Tom Tini
11.07.2019 22:46:43
Miss Rebecca ist der schönste wundervollste Engel und die schönste und wundervollste Herrin zugleich mit der absolut unfassbar traumhaftesten Ausstrahlung die man sich nur wünschen kann. Rebecca ist ein Juwel - der schönste Edelstein der Welt - ich wünsche in diesem Gästebuch nur eines: Jeder der die unfassbare Ehre hat die Anwesenheit von Miss Rebecca erfahren zu dürfen sollte diese Traumfrau mit dem allergrößten Respekt der nur vorstellbar ist behandeln und wertschätzen was für ein Traum er in dem Moment der Begegnung erleben darf!
Kommentar:
Hi Tom,
schöner kann man/n eine Frau in ihrem Wesen nicht in Worte fassen - Du hast es auf den Punkt gebracht und wir bedanken uns recht herzlich für deinen tollen Eintrag ;)
Bis bald und beste Grüße vom Team/sex-session!
Sklave 666
07.07.2019 15:45:01
Jedesmal verkörpert Evelyn einen anderen Traum für mich.
Ob als lüsterne Krankenschwester, fordernde Latexlady oder als liebevolle, aber äußerst geile Gespielin in schicker Abendgarderobe erfüllt sie mir meine versauten Phantasien in Perfektion.
Evelyn ist wirklich die Erfüllung meiner unausgesprochenen, perversen Träume. Nur mit ihr kann ich dem grauen Alltag für eine gewisse Zeit entfliehen.
Um mich die Unannehmlichkeiten des Alltags vergessen zu lassen, bietet sie mir immer wieder endlos geile Varianten der Wechselspiele zwischen berührbarer Dominanz und devoten Neigungen, sowie meinen bizarren Phantasien.
Sie weiss um ihre Macht über mich.
Diese lässt sie mich regelmäßig auf vielfältige Art spüren und genießen.
Manchmal fesselt sie meinen Körper ganz nach meinen Wünschen, um mich im Anschluss ihrer Züchtigung auszusetzen. Es erwarten mich dann ihre Peitsche, die Gerte oder ihre flache Hand. Manchmal diene ich ihr aber auch als Möbelstück. Dann bin ich ihre Fussbank-oder darf auf meinem Gesicht ihren erhabenen Körper spüren und schmecken.
Ich bin immer wieder fasziniert über ihre raffinierten Künste über mich zu herrschen. Es erfüllt mich mit tiefen Stolz und Freude ein Mitglied ihrer Sklavenakademie zu sein. Und gleichzeitig ein fester Bestandteil des Mikrokosmos, bestehend aus Perversion, Geilheit und schamloser Dekadenz ihres Etablissements.
MfG
Sklave 666
P.S.
Ich schließe meine Augen und höre Deine Stimme, die mir befiehlt. Ich spüre den Drang mit Dir meine eigenen Grenzen zu überschreiten und mit Dir meine Lust zu teilen...
Kommentar:
Der Bericht ist grandios, aber am besten gefällt mir das Wort "Sklavenakademie" darin (dies bringt mich wieder zu neuem bizarren Gedankengut*­grins)­..­.und nobel geht die Welt zu Grunde ;D
Baron von Geil
07.07.2019 14:52:14
Ich habe Euch einmal geliebt. Und zwar auf eine Art & Weise, wie kaum eine sterbende Seele zuvor auf diesen Planeten je geliebt hat. Es war eine so rasende, brennende und wilde Leidenschaft, dass es mir, wenn ich heute mit der Weisheit des Alters darauf zurückblicke, mir unbegreiflich ist, dass mein Herz nicht daran zerbrochen ist.
Solange die Sonne und der Mond am Himmel standen, war ich Euer treu ergebener Diener. Meiner aller Aufmerksamkeit galt einzig und allein Eurem Körper, der bis heute in meiner Erinnerung, so schön ist, wie bei einer griechischen Statue. Ich genoss die Vorzüge Eures unendlich schönen Körpers mit all meinen, den mir zu Verfügung stehenden, Sinnen. Ich war Euer geiler Diener und Euer Körper war mein Himmelreich. Zwischen Euren nassen Schenkeln lauerte das Paradies auf mich-Heiss, Feucht und geil.
Eure Schule formte mich zu einem erfahrenen Kenner Eures gottesgleichen Körpers, so dass mir bis heute jeder Quadratzentimeter in guter und geiler Erinnerung schwelgt. Ich verwandelte mich durch Euch in einen erfahrenen Kenner und Genießer Eurer Anatomie, der den körperlichen Ausschweifungen mit Euch nie abhold war.
Es ist nun an der Zeit, alte Gefühle wieder aufleben zu lassen und die Reise, die einst ein so ungewolltes Ende nahm, fortzusetzen.
Nur zu gerne wäre ich wieder Euer treuer Fußsoldat, der Euren wunderschönen Füßen, die Aufmerksamkeit widmet, die sie verdienen.
Lasst mich wieder Euer treu ergebener Lecksklave sein, der sich Eurem Willen demütig unterwirft. Und erlaubt mir wieder Euren traumhaften Körper auf das Neue zu erforschen und zu erkunden. Macht meine Zunge zu Eurem Instrument der Geilheit.
Euer Wunsch ist mir Befehl!
Nehmt mich wieder auf! Ich will auch jedes Opfer bringen. Nehmt mich wieder auf und macht mich damit zum glücklichsten Mann, der auf Gottes Erden wandelt.
Ich flehe Euch an!
Euer Salonlöwe
Baron von Geil
Kommentar:
...Du hättest Erotik-Thriller-Autor werden sollen ;))
Stephan Scottie Schwarz
04.07.2019 21:56:34
Hallo Sexgöttin !
Zuerst einmal Danke für Deinen Tip, bzw. es war ein Befehl die Hände über der Bettdecke zu lassen, bis zu meinem Besuch bei Dir. Ohne entsprechende Ruhepausen, hätte ich Deine Wünsche ( die mir immer Befehl sind ) nicht so erfüllen können wie ich es mir selber abverlange. Du holst wirklich immer das Beste aus mir raus...wobei die Doppeldeutigkeit von mir eindeutig gewollt ist !!! Mit Dir Zeit zu verbringen in der Du mir meine Wünsche immer zu 100 % erfüllst und mich gleichzeitig zu 200 % befriedigst, ist einfach super !
Immer Dein kleiner, geiler Sexsklave !!
Ich zähle jetzt schon wieder die Tage, bis es wieder soweit ist, mein Gesicht tief zwischen Deinen Schenkeln zu vergraben und Deine Füsse zu liebkosen um Dir damit zu dienen wie Du es verdient hast.
Kommentar:
Na mein kleiner, geiler Sexsklave - hast Du dich von mir erholt*lol?!
Danke für deinen netten Bericht und ich kann nur zurückgeben, dass es auch mir wieder ein großes Vergnügen war "das Beste" aus Dir herauszuholen und hoffe dein nächstes "Training" lässt nicht allzu lang auf sich warten ;)
Bis dahin bleib mir artig ;*KUSS von deiner Sexgöttin (Herrin Schwarz)!
Anzeigen: 5  10   20


BDSM in Dortmund


by 

Evelyn Schwarz
since 2011
Karte
Email
Info